Menu

08.11.2014 - Fussball - D1-Junioren

TuS Hackenbroich - FC Zons 3:1

Am 2. Spieltag der Hinrunde kam es zum 2. Lokalderby. Gast war der FC Zons, welcher sich über Entscheidungsspiele gegen Weissenberg und Norf für die Leistungsklasse qualifizieren konnte.

In der 1. Halbzeit suchte unsere Mannschaft lange vergebens die Lücke gegen dicht verteidigende Zonser. Die größten Chancen boten sich für Niklas nach einem Lattenkopfball, sowie für Özcan, der eine Hereingabe von Jonas B. nur knapp verpasste. Zons verlegte sich aufs Kontern und hatte 1 gute Abschlusschance. Der Schuss ging allerdings weit vorbei. In den letzten 10 Minuten der 1. Hälfte konnte unsere Mannschaft den Druck erhöhen und fand durch kluge Seitenwechsel auch die Lücken in der Abwehr der Gäste. Eine solche Lücke nutzte Rechtsverteidiger Lennert ... Lennerts schöne Einzelaktion mit abschließendem Querpass auf den gerade eingewechselten Mark brachte die verdiente Führung (29.)

Direkt nach der Halbzeit suchte der TuS die Entscheidung. Einen schönen Angriff über die rechte Seite schloss Jonas B. nach feinem Zuspiel von Mark zum 2:0 ab (34.). Nachdem Niklas in der 37. Minute nach Ecke Jonas B. per Kopf das 3:0 erzielte war das Spiel entschieden. In den letzten 10-15 Minuten wurden noch ein paar Torchancen herausgespielt, aber nicht mehr verwertet. In der letzten Minute gelang den Gästen nach einer Ecke der Ehrentreffer zum 1:3.

Die Torschützen:

1:0 Mark (29.)
2:0 Jonas B. (34.)
3:0 Niklas (37.)
3:1 (59.)