Menu

06.12.2014 - Fussball - D1-Junioren

TuS Hackenbroich - SC Kapellen 0:1

Am Nikolaustag kam es zur Neuauflage des Kreispokal Viertelfinals gegen Kapellen. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Während der gesamten Spielzeit neutralisierten sich beide Mannschaften fast vollständig. So bot sich für beide Mannschaften in 60 Minuten jeweils nur 1 große Torchance... Kapellen nutzte diese eine Torchance zum Führungstreffer in der 20. Spielminute. Dies war auch der Halbzeitstand.

In der 40. Minute hatte dann unsere Mannschaft die große Chance zum Ausgleich. Leider konnte Leandro nach einem schönen Angriff über die rechte Seite die Flanke von Elvin nicht verwerten. So blieb es bis zum Ende beim letztlich etwas unglücklichen 0:1 aus Sicht des TuS.

Die Torschützen:

0:1 (20.)