Menu

04.11.2014 - Tischtennis

1. und 2. Mannschaft im Gleichschritt an der Tabellenspitze

Nach 5 Spieltagen liegt sowohl die 1. Mannschaft als auch die 2. Mannschaft mit 10:0 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz in ihrer Staffel. Nach dem in der Vorsaison nur über die Relegation geglückten direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga, der höchsten Spielklasse im Kreis, kommt der gute Lauf der 1. Mannschaft für alle sehr überraschend. In dieser Woche hat der Bezirksklassenabsteiger 1. TTC Nordstadt Neuss die momentane Stärke unserer Mannschaft zu spüren bekommen. Am Ende gab es einen deutlichen 9:4 Heimsieg. Die Punkte holten die Doppel Liem/Anton und Meurer/Leikeb sowie in den Einzelpaarungen Christian Liem, Edek Drabicki (je 2), Dieter Meurer, Heinz Anton und Hans Leikeb (je 1).

Für die neu formierte 2. Mannschaft war der Spitzenplatz in der 3. Kreisklasse zu erwarten, weil unsere Mannschaft der erklärte Aufstiegsfavorit ist. Das liegt daran, dass die 4 punktbesten Spieler in der Rangliste der Staffel 3 zur Hackenbroicher Mannschaft gehören. Folglich gab es in dieser Woche einen standesgemäßen 8:0 Auswärtssieg beim Tabellenletzten CVJM Kelzenberg VII. Für die Punkte sorgten die Doppel Szczesniak/Peperle und Schaaf/Schönewolf sowie in den Einzeln Kai Szczesniak, Werner Peperle(je 2), Franz Schaaf und Ulli Schönewolf (je 1).

Auch die 3. Mannschaft schlägt sich nach dem Staffelwechsel sehr ordentlich. Zurzeit belegt unser Team mit 4:2 Punkten den 3. Tabellenplatz in Staffel 5 der 3. Kreisklasse. Zu gute kam dabei ein kampfloser 8:0 Heimsieg in dieser Woche, weil der Gegner DJK Kleinenbroich II aus Spielermangel nicht angetreten ist.